Personal tools
You are here: Home / News / Sozialwissenschaftliche Begleitforschung
Navigation
 

Sozialwissenschaftliche Begleitforschung

Filed under:

Im Rahmen von OpenSecurity wird auch eine sozialwissenschaftliche Begleitforschung durchgeführt, um kontextuelle Aspekte zu IT-Sicherheit, Usability, Datenschutz oder UserInnen-Akzeptanz zu untersuchen.

Das am Konsortium beteiligte Linzer Institut für qualitative Analysen (LIquA) hat zu diesem Zweck im Mai und Juni 2013 eine Online-Befragung bei einem der Bedarfsträger, dem Magistrat der Stadt Linz, durchgeführt. An eine Grundgesamtheit von 1.385 NutzerInnen wurde dabei ein Online-Fragebogen mit insgesamt 41 Fragen ausgeschickt. Dieser gliederte sich in sechs Themenbereiche: Angaben zur Person, Nutzung der IT am Magistrat Linz, Private Nutzung von IT, Stellenwert von IT-Sicherheit und IT-Sicherheitsverhalten, IT-Sicherheit versus Usability sowie Einstellung zur Einführung von neuen IT-Sicherheitsmaßnahmen. Eine erste Analyse zeigt bereits, dass IT-Sicherheit bei den befragten MitarbeiterInnen (Rücklaufquote 32 %) einen sehr hohen Stellenwert einnimmt.

Detaillierte Analysen wie der Umgang mit Passwörtern, die Nutzung der Verschlüsselung von Daten oder die Intensität der Prüfung von Daten auf Schadfreiheit lieferten weitergehende interessante Erkenntnisse. Diese liefern zusätzlichen Input um noch rechtzeitig auf das OpenSecurity Design Einfluss nehmen zu können. Um die Erkenntnisse weiter zu verdichten wurden zusätzlich qualitative Interviews mit einzelnen IT-Verantwortlichen des Magistrats der Stadt Linz, aber auch der beiden anderen öffentlichen Bedarfsträger durchgeführt.

Derzeit arbeitet das Team auf einer dritten Ebene an der Verarbeitung von zahlreichen Studien, Artikeln und Erfahrungsberichten an der Schnittstelle zu IT-Security und Usability. In einem nächsten Schritt wird das Team eine Potenzialanalyse aus sozialwissenschaftlicher Perspektive erstellen, in der die potenziellen Chancen und Risiken für die Implementierung einer OpenSecurity-Lösung bei den Bedarfsträgern herausgearbeitet werden.

Document Actions

« October 2020 »
October
MoTuWeThFrSaSu
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
 

Open Security

Imprint